News Contact Location Quality Technology Custom Manufacturing Products

Career at Arevipharma

The Arevipharma GmbH is a modern employer with a good working atmosphere and attractive wages. Currently, we havemore than ten trainees. Even practical courses are possible. Unsolicited applications may be sent to Human Resources.

Anlagenfahrer/Chemikant/Pharmakant (gn)
Anlagenfahrer/Operator (gn)
Betriebsschlosser (gn)
cGMP-Compliance Manager (gn)
Leiter der Chemischen Entwicklung (gn)


Anlagenfahrer/Chemikant/Pharmakant (gn)

Ihre Tätigkeiten beinhaltet u. a.:

• Herstellen von Zwischenprodukten und Arzneiwirkstoffen nach Herstellungsanweisung an komplexen Anlagen der chemischen Produktion mittels Reaktionen
• Einstellen von Parametern und Überwachung und Kontrolle von Prozessabläufen
• Beobachten von Ansätzen und Erkennen/Feststellen von Abweichungen von den Sollvorgaben oder dem Routinebetrieb, Reagieren auf Problemsituation, ggf. Umsetzen von Maßnahmen
• Montieren und Demontieren von Anlagenteilen, ggf. unter Anleitung
• Protokollieren aller durchgeführten Arbeiten entsprechend den GMP- und betrieblichen Forderungen
• Reinigen und Pflegen von Räumen, Anlagen, Geräten, Apparaten, Ausrüstungen und Zubehör im Rahmen der übertragenen Arbeitsaufgaben
• Einsatz im Schichtbetrieb gemäß betrieblicher Regelung

Unsere Erwartungen / Ihr Profil:

• abgeschlossene mindestens dreijährige fachspezifische Berufsausbildung (Chemikant)
• Ausbildung zum geprüften Kesselwärter von Vorteil
• Schichtbereitschaft wird vorausgesetzt (Schichtbetrieb 7/24)
• Neigung sich Anlagenkenntnisse schnell anzueignen, technisches Verständnis


Persönlich überzeugen Sie durch Ihre hohe Motivation, Flexibilität bei wechselnden Aufgaben und Ihre Zuverlässigkeit bei der Ausführung der Arbeiten. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, sowie eine präzise und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.
Wir bieten Ihnen ein leistungsbezogenes Einkommen und eine intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung.
Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Senden Sie uns auch gerne Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@arevipharma.com.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 6. Dezember 2019 an:

Arevipharma GmbH
Finanzen und Personal • Daniel Hoffmann
Meißner Straße 35 • 01445 Radebeul
Telefon 0351/8314 1896 • bewerbung@arevipharma.com


Anlagenfahrer/Operator (gn)

Ihre Tätigkeiten beinhaltet u. a.:

• verantwortlich für die Steuerung und Überwachung einer thermischen Nachverbrennungsanlage (TNV) für Produktionsabgas und Flüssigabfälle
• verantwortlich für die Steuerung und Überwachung von Infrastrukturanlagen [Dampf- und Wärmeerzeugung, Feuerstätten, Druckluft- und Stickstofferzeugung, Heiz- und Kühlmedien (Normalsoleanlage, Kältemaschine), Trinkwasser, Abwasseranlage, Erdgas, etc.]
• Prüfung der Anlagen hinsichtlich Funktionalität und Sicherstellung des störungsfreien und gesetzeskonformen Betriebs
• Durchführen allgemeiner Wartungsarbeiten und Kontrollaufgaben an den Anlagen und Systemen
• Besetzung Alarmzentrale für interne Notrufe technische Alarme

Unsere Erwartungen / Ihr Profil:

• Anlagenfahrer/Operator
• Kenntnisse in der Steuerung und Überwachung von Prozessleitsystemen (Anwender-Level)
• Ausbildung zum geprüften Kesselwärter von Vorteil
• Schichtbereitschaft wird vorausgesetzt (Schichtbetrieb 7/24)
• Neigung sich Anlagenkenntnisse schnell anzueignen, technisches Verständnis

Persönlich überzeugen Sie durch Ihre hohe Motivation, Flexibilität bei wechselnden Aufgaben und Ihre Zuverlässigkeit bei der Ausführung der Arbeiten. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, sowie eine präzise und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.
Wir bieten Ihnen ein leistungsbezogenes Einkommen und eine intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung.
Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Senden Sie uns auch gerne Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@arevipharma.com.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 6. Dezember 2019 an:

Arevipharma GmbH
Finanzen und Personal • Daniel Hoffmann
Meißner Straße 35 • 01445 Radebeul
Telefon 0351/8314 1896 • bewerbung@arevipharma.com


Betriebsschlosser (gn)

Ihre Tätigkeiten beinhaltet u. a.:

• Durchführung von mechanischen Instandhaltungsarbeiten an chemisch-technologischen Apparaten, Maschinen und Anlagen innerhalb von Anlagen der chemischen Wirkstoffherstellung
• Durchführung von Demontagen und Montagen an verschiedenen verfahrenstechnischen Apparaten sowie Betriebsvorrichtungen zur Reinigung, Fehlersuche und Inspektion
• Durchführung von Revisions- und Reparaturarbeiten nach Vorgaben
• Zusammenbau, Prüfung, Inbetriebnahme und Wartung von Maschinen- und Apparateteilen
• Herstellen von kleinen maschinen- oder rohrleitungstechnischen Teilen nach konstruktiven Vorgaben
• Arbeiten zur Rüstung von Produktionsanlagen bei Produktumstellungen (Verschlauchung sowie Installieren von Rohrsystemen mit konfektionierten Rohrbauteilen/Armaturen)
• Konfektionierung und Druckprüfungen von Schlauchleitungen
• Einhaltung der Bestimmungen zum Umweltschutz und zu Arbeits-/Gesundheitsschutz im Rahmen der übertragenen Arbeitsaufgabe
• Einsatz im Schichtbetrieb gemäß betrieblicher Regelung

Unsere Erwartungen:

• abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung (Rohrleitungsschlosser, Maschinenschlosser, Instandhaltungsmechaniker, Anlagentechniker o.ä.)
• bereit sich in neue Wissensgebiete einzuarbeiten, z.B. Grundwissen in Anlagen- und Arbeitssicherheit, Druckgeräte/Rohrleitungsbau, Glasanlagenbau
• erste Berufserfahrung bevorzugt in Berufsgebieten wie Maschinen-, Anlagen- oder Apparatebau, mechanische Instandhaltung verfahrenstechnischer Apparate/Anlagen, Lebensmitteltechnik und artverwandt
• Motivation sich Anlagenkenntnisse schnell anzueignen
• kommunikationsstark und einsatzfreudig
• Schichtbereitschaft wird vorausgesetzt (Schichtbetrieb 7/24)
• In Zeiträumen mit geringer Auslastung von schlossertypischen Arbeiten Bereitschaft zum Einlernen von chemikantentypischen Tätigkeiten zur Herstellung von Wirkstoffen.

Persönlich überzeugen Sie durch Ihre hohe Motivation, Flexibilität bei wechselnden Anforderungen. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, sowie präzise und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein leistungsbezogenes Einkommen und eine intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Darüber hinaus bieten wir:

Soziale Verantwortung
• Finanzielle Unterstützung in eine betriebliche Altersvorsorge
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Flexibles Arbeitsmodell
• Nettoentgeltoptimierung durch steuerbegünstigte Leistungen (z.B. Sachbezug, Essensgeldzuschuss)
• Bezuschussung der Kinderbetreuung in einer Kindertagesstätte bis zur Einschulung
• Zusätzlicher vertraglicher Urlaub

Perspektiven
• Intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• persönlicher Gestaltungspielraum

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Senden Sie uns auch gerne Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@arevipharma.com.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 6. Dezember 2019 an:

Arevipharma GmbH
Finanzen und Personal • Daniel Hoffmann
Meißner Straße 35 • 01445 Radebeul
Telefon 0351/8314 1896 • bewerbung@arevipharma.com


cGMP-Compliance Manager (gn)

Ihre Tätigkeiten beinhaltet u. a.:

• Sicherstellung einer konsequenten Anwendung der Vorschriften der pharmazeutischen Qualitätssicherung
• Eigenverantwortliche Erstellung von Standardarbeitsanweisungen gemäß nationalen und internationalen Richtlinien
• Eigenverantwortliche Erstellung von PQRs, Risikoanalysen und Qualitätsmanagementreviews
• Verantwortlich für die GMP Compliance der Prozessentwicklung und aller Prozessvalidierungsaktivitäten
• Verantwortlich für alle Qualifizierungsaktivitäten: Startmaterialien, Intermediate und Serviceprovider
• Beantwortung von Kundenanfragen und Erstellung von GMP-relevanten Statements
• Verfolgung von CAPA Maßnahmen
• Mitarbeit beim Change Control Management
• Mitarbeit bei Audits und Inspektionen


Ihr Profil:

• wissenschaftliche Ausbildung (z.B. Chemie/Pharmazie)
• fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift - ggf. weitere Fremdsprachen
• mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Qualitätssicherung
• Detailkenntnisse pharmazeutischer Regelwerke
• Umgang mit Standardsoftware und betriebsspezifischer Software
• kommunikationsstark und einsatzfreudig


Persönlich überzeugen Sie durch Ihre hohe Motivation, Flexibilität bei wechselnden Anforderungen. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, sowie präzise und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein leistungsbezogenes Einkommen und eine intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Darüber hinaus bieten wir:

Soziale Verantwortung
• Finanzielle Unterstützung in eine betriebliche Altersvorsorge
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Flexibles Arbeitsmodell
• Nettoentgeltoptimierung durch steuerbegünstigte Leistungen (z.B. Sachbezug, Essensgeldzuschuss)
• Bezuschussung der Kinderbetreuung in einer Kindertagesstätte bis zur Einschulung
• Zusätzlicher vertraglicher Urlaub

Perspektiven
• Intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• persönlicher Gestaltungspielraum

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Senden Sie uns auch gerne Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@arevipharma.com.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 6. Dezember 2019 an:

Arevipharma GmbH
Finanzen und Personal • Daniel Hoffmann
Meißner Straße 35 • 01445 Radebeul
Telefon 0351/8314 1896 • bewerbung@arevipharma.com


Leiter der Chemischen Entwicklung (gn)

Ihre Tätigkeiten beinhaltet u. a.:

• Führung des Entwicklungsteams
• Leitung, Koordination und Umsetzung von internen Entwicklungsprojekten und Kunden-projekten
• Verantwortlich für das Projektmanagement
• Verantwortlich für Neu- und Weiterentwicklung von Produkten
• Verantwortlich für die Entwicklung und Optimierung von Syntheserouten
• Chemische Bewertung und Kalkulation von Projektanfragen
• Beobachtung der aktuellen Markt- und Wettbewerbssituation hinsichtlich Trends, Innovationen und Patenten
• Verantwortlich für Patent- und Literaturrecherchen, die Anmeldung und Verteidigung eigener Schutzrechte, sowie Freedom-to-Operate Bewertung
• Unterstützung bei der Implementierung von chemischen Prozessen in den Produktionsmaßstab
• Mitverantwortlich für Einhaltung regulatorischer Vorschriften betr. cGMP und HSE


Unsere Erwartungen:

• abgeschlossene Hochschulausbildung der Chemie
• gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Kenntnisse im Projektmanagement
• hohe Bereitschaft und Motivation sich mit den am Standort vorhandenen Technologien vertraut zu machen
• Umgang mit Standardsoftware und betriebsspezifischer Software
• kommunikationsstark und einsatzfreudig


Persönlich überzeugen Sie durch Ihre hohe Motivation, Flexibilität bei wechselnden Anforderungen. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, sowie präzise und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein leistungsbezogenes Einkommen und eine intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Darüber hinaus bieten wir:

Soziale Verantwortung
• Finanzielle Unterstützung in eine betriebliche Altersvorsorge
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Flexibles Arbeitsmodell
• Nettoentgeltoptimierung durch steuerbegünstigte Leistungen (z.B. Sachbezug, Essensgeldzuschuss)
• Bezuschussung der Kinderbetreuung in einer Kindertagesstätte bis zur Einschulung
• Zusätzlicher vertraglicher Urlaub

Perspektiven
• Intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• persönlicher Gestaltungspielraum

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Senden Sie uns auch gerne Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@arevipharma.com.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 20. Dezember 2019 an:

Arevipharma GmbH
Finanzen und Personal • Daniel Hoffmann
Meißner Straße 35 • 01445 Radebeul
Telefon 0351/8314 1896 • bewerbung@arevipharma.com



Arevipharma GmbH
Meißner Straße 35
D-01445 Radebeul
Web: www.arevipharma.com
Telefon: +49 (0)351 8314-0
Telefax: +49 (0)351 8314-2100
Geschäftsführung
Herr Daniel Hoffmann
Herr Dr. Dirk Jung
Handelsregister:
Amtsgericht Dresden, HRB 23835
USt-IdNr.: DE 240935001
Contact
Imprint
AGB
Privacy Statement
Copyright © 2019 • Arevipharma GmbH Generiert: 5 ms